Aktuelles

Der Krieg in der Ukraine ist omnipräsent, so sehen wir die erschütternden und dramatischen Bilder aus den Kriegsgebieten täglich in den Nachrichten, in unserem News-Feed auf dem Handy oder auf unseren Social-Media-Kanälen, die wir nicht…

Unter der Schirmherrschaft von Frau Daniela Schneckenburger, Dezernentin für Schule, Jugend und Familie der Stadt Dortmund, fand am 22. und 23. März 2022 die Premiere der Medizintechniktage am Robert-Bosch-Berufskolleg statt.

Am kommenden Mittwoch (30.03.22) findet am Robert-Bosch-Berufskolleg für alle Kolleginnen und Kollegen der pädagogische Tag 2022 statt. Aus diesem Grund findet am 30.03.2022 kein Unterricht in Präsenz bzw. kein Berufsschulunterricht statt. …

Die MBT-O1 v.l.n.r.: F. Böcker, F. Lehrke, C. Rufeger, A. Mfouapon, Simon Köster, N. Beitelhoff, Y. Grundmann, C. Heymann, E. Richter, Y. Schlingmann, E. Jacobs, M. Wagner, M. Landwehr, M. Gies, M. Sappok, R. Canakci, S. Elsbroek, L. Koob, E. Stoll und N. Mihm
Die Studierenden Niko Fischer, Niclas von Hofmann, Marcus Hunger und Arthur Schellenberg (v.l.n.r.) präsentieren ihre Projektarbeit.

Am Robert-Bosch-Berufskolleg finden am 22. und 23. März 2022 erstmalig die Medizintechniktage unter der Schirmherrschaft von Frau Daniela Schneckenburger (Dezernentin für Schule, Jugend und Familie der Stadt Dortmund) statt.

Stolz hielten die zahlreichen Preisträger*innen stellvertretend für alle Teilnehmer*innen  des Wettbewerbs mit ihrem Lehrer A. Papoulias die Urkunden fest in ihren Händen.

Im Rahmen von Unterrichtsreihen haben drei Berufsschulklassen von Fachinformatiker*innen der Fachrichtung Anwendungsentwicklung und ein Oberstufenkurs von Informationstechnischen Assistent*innen des Robert-Bosch-Berufskollegs Dortmund die…

Ankommen und Aufholen

Die aktuelle pandemische Lage führte zu Defiziten bei den Schüler*innen. Das Robert-Bosch-Berufskolleg versucht über mehrere Projekte im Landesprogramm "Ankommen und Aufholen" diesen Defiziten entgegenzuwirken.

v.l.n.r. Ahmad Alhussini (Berufl. Gymnasium), Thorben Bennack (ITA) und Jan Lapidous (MedA) in der Lichtburg Essen zum Festakt der Initiative RuhrTalente

Schon vor einigen Wochen wurden vier Schüler sowie drei Absolventen des Robert-Bosch-Berufskollegs in das Programm der RuhrTalente aufgenommen. Am 11. November 2021 fand dazu dann die zentrale Feierstunde in der Lichtburg Essen statt.

Für das Schuljahr 2022/2023 können sich Schüler*innen in der Zeit vom 28.01.2022 bis zum 12.02.2022 für unsere Bildungsgänge anmelden.